Ankauf von Museumsgut

2019 – Schwe­be­en­gel

Schwe­be­en­gel gehö­ren zu den tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­fi­gu­ren, die im gesam­ten Erz­ge­bir­ge anzu­tref­fen waren. Wei­te Ver­brei­tung im Seif­fe­ner Raum fand die­se Form wohl erst nach 1860.

weiter »

2016 – Mas­se­fi­gu­ren

Mit Mit­teln des För­der­ver­eins erwor­ben, konn­ten Mit­te 2016 aus ver­gilb­tem Papier 94 Tie­re und Figu­ren aus Mas­se aus­ge­packt wer­den, alle­samt nahe­zu unbe­nutzt, nicht ver­schmutzt

weiter »

2011 – Schloss­an­la­ge

Eine Schloss­an­la­ge als exzel­len­tes Bei­spiel für eine Kol­lek­ti­on an Mas­se­fi­gu­ren, Feder­bäum­chen und Papp­häu­sern wur­de mit Hil­fe des För­der­ver­eins erwor­ben. (13) Das Ensem­ble besteht aus

weiter »

2008 – Span­baum

Mit Mit­teln des För­der­ver­eins und durch die groß­zü­gi­ge Unter­stüt­zung der DREGENO Seif­fen wur­de es mög­lich, die 96 cm hohe Son­der­an­fer­ti­gung eines Spann­bau­mes von Ingo Beer

weiter »

2004 – Archen

Die mit Leim-Krei­­de-Far­­be bemal­te Schiffs- bzw. Gon­del­ar­che aus Fich­te ent­hält ver­schie­dens­te Stal­lun­gen mit Fut­ter­rau­fen im Schiffs­rumpf und im Haus. Die Eta­gen sind mit klei­nen

weiter »

2003 – Bau­ern­hof

Der Wert, bes­ser die his­to­ri­sche wis­sen­schaft­li­che Bedeu­tung die­ses etwa 150 Jah­re alten Bau­ern­hofs liegt in dem guten Zustand der Gebäu­de. Die groß­for­ma­ti­gen, detail­liert mit

weiter »

2003 – klei­ne Bah­nen

Die 2003 für den Bestand des Seif­fe­ner Muse­ums erwor­be­ne klei­ne Bahn dürf­te um 1900 ent­stan­den sein. Noch ist die Loko­mo­ti­ve mit flo­ra­len Ele­men­ten deko­riert

weiter »

2001 – Markt­stand

Im Som­mer 2001 wur­de für die Samm­lung des Spiel­zeug­mu­se­ums ein wert­vol­les Alt­spiel­zeug erwor­ben. Die Grup­pe his­to­ri­schen Spiel­zeu­ges „Markt“ setzt sich aus 4 gro­ßen Ver­kaufs­ti­schen,

weiter »

1999 – Span­bäu­me

Der För­der­ver­ein konn­te für das Spiel­zeug­mu­se­um 1999 für die Aus­stel­lung „Höl­zer der Welt – die Welt der Höl­zer“ drei der größ­ten, jemals gesto­che­nen Span­bäu­me

weiter »

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.