Projekte

2019 – Schwe­be­en­gel

Schwe­be­en­gel gehö­ren zu den tra­di­tio­nel­len Weih­nachts­fi­gu­ren, die im gesam­ten Erz­ge­bir­ge anzu­tref­fen waren. Wei­te Ver­brei­tung im Seif­fe­ner Raum fand die­se Form wohl erst nach 1860.

weiter »

2016 – Mas­se­fi­gu­ren

Mit Mit­teln des För­der­ver­eins erwor­ben, konn­ten Mit­te 2016 aus ver­gilb­tem Papier 94 Tie­re und Figu­ren aus Mas­se aus­ge­packt wer­den, alle­samt nahe­zu unbe­nutzt, nicht ver­schmutzt

weiter »

2016 – Strohdach/​Haus Archen­bau­er

Gewöhn­lich wird das alte Erz­ge­bir­ge mit dem höl­zer­nen Schin­del­dach in Ver­bin­dung gebracht. Ein Stroh­dach wird eher als Aus­nah­me ange­se­hen, oft­mals gleich­ge­setzt mit ärm­lichs­ten Ver­hält­nis­sen.

weiter »

2013 – Hin­ter­grund­bild

Das Jubi­lä­um 60 Jah­re Spiel­zeug­mu­se­um und 40 Jah­re Frei­licht­mu­se­um wür­dig­te  unser Ver­ein auf eine ganz beson­de­re Art. Wir gaben die Erneue­rung des Hin­ter­grund­bil­des des

weiter »

2012 – Was­ser­kraft­dreh­werk

Ein Was­ser­rad wird erneu­ert, die­se Über­schrift war in unse­re Ver­eins­zeit­schrift „Das Dreh­werk“ zu lesen. Das letz­te Seif­fe­ner Was­ser­kraft­werk, heu­te Kern­stück des Frei­licht­mu­se­ums, wur­de 1758

weiter »

2011 – Schloss­an­la­ge

Eine Schloss­an­la­ge als exzel­len­tes Bei­spiel für eine Kol­lek­ti­on an Mas­se­fi­gu­ren, Feder­bäum­chen und Papp­häu­sern wur­de mit Hil­fe des För­der­ver­eins erwor­ben. (13) Das Ensem­ble besteht aus

weiter »

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.