2013 – Hin­ter­grund­bild

Das Jubi­lä­um 60 Jah­re Spiel­zeug­mu­se­um und 40 Jah­re Frei­licht­mu­se­um wür­dig­te  unser Ver­ein auf eine ganz beson­de­re Art.

Wir gaben die Erneue­rung des Hin­ter­grund­bil­des des Weih­nachts­ber­ges in Auf­trag. Es war, nach Um- und Aus­bau 1999, des Spiel­zeug­mu­se­ums schon eini­ge Zeit ver­gan­gen. Am ca. 2 m hohen und 5 m brei­ten Bild zeig­ten sich Gebrauchs­spu­ren. Deut­lich wur­de beim genau­en betrach­ten, dass sich die ein­zel­nen Bah­nen an den Rän­dern ablös­ten und das Mate­ri­al bereits abge­grif­fen war. (4)

Seit 1953 bil­den links die Dreh­werk­statt, in der Mit­te der Weih­nachts­berg und rechts die Spiel­zeug­ma­cher­stu­be zen­tra­le Aus­stel­lungs­stü­cke.

Die „All­ge­mei­ne Zei­tung Chem­nitz“ berich­te­te 1931 von der „Christ­met­te in Seif­fen“ als ein Aus­stel­lungs­stück mit Seif­fe­ner Kir­che, Häu­sern usw, das von Alwin Sei­fert ent­wor­fen und seit den 1920er Jah­ren bereits in der Spiel­wa­ren­fach­schu­le war. Zwi­schen die­sen Stu­ben im blau­en Däm­mer­licht das ver­schnei­te Spiel­zeug­dorf Seif­fen mit sei­ner schö­nen Dorf­kir­che und den Met­ten­gän­gern mit bunt­far­bi­gen schim­mern­den Later­nen in den Hän­den auf­ge­baut.

Die­ses Motiv ist nach 1953 im Erz­ge­bir­gen Spiel­zeug­mu­se­um Seif­fen wie­der instal­liert und spä­ter­hin teil­wei­se ver­än­dert wur­den.

Artikel teilen

Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp
Quellenangabe:

(4) Dreh­werk Nr. 64 /​ Sei­te 4

© Copyright 2020 | Förderverein des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums Seiffen e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.