Über unse­ren Ver­ein

Der För­der­ver­ein des Erz­ge­bir­gi­schen Spiel­zeug­mu­se­ums Seif­fen e. V. wur­de 1992 ins Leben geru­fen. Der Ver­ein zählt heu­te über 200 Mit­glie­der aus aller Welt. Seit­dem unter­stüt­zen Lieb­ha­ber, Samm­ler, Volks­kund­ler aber auch Händ­ler und Her­stel­ler mit ihrer Mit­glied­schaft die Arbeit des Erz­ge­bir­gi­schen Spiel­zeug­mu­se­ums sowie des Erz­ge­bir­gi­schen Frei­licht­mu­se­ums in Seif­fen. Der Ver­ein för­dert die Erwei­te­rung der Samm­lun­gen sowie das Erfor­schen von All­tags­kul­tur und Volks­kunst des Erz­ge­bir­ges. Der För­der­ver­ein des Erz­ge­bir­gi­schen Spiel­zeug­mu­se­ums Seif­fen e. V. wirbt für den För­der­zweck Mit­tel ein und stärkt den Bekannt­heits­grad der Muse­en. Durch Edi­tio­nen, Vor­trä­ge, Füh­run­gen und Aus­stel­lun­gen wird das Ver­ständ­nis für Spiel­zeug und Volks­kunst der Regi­on geweckt und gepflegt.

Der Ver­ein unter­stützt

Ver­an­stal­tun­gen

Frei­tag-Abend-Rei­he im Som­mer und im Advent; Musik und Vor­trä­ge Tage des his­to­ri­schen Hand­werks im Frei­licht­mu­se­um; Muse­ums­nacht; Fami­li­en­ak­tio­nen

Publi­ka­tio­nen

Jubi­lä­ums­hef­te; Schrif­ten­rei­he des Muse­ums; doku­men­tier­te Volks­kunst

Prä­sen­ta­tio­nen

Print­me­di­en (Fly­er, Pla­ka­te u. a.); Mul­ti­me­dia-Prä­sen­ta­ti­on (CD-ROM) der Muse­en; Mes­se­be­su­che; Lob­by­ar­beit (Tou­ris­mus, Poli­tik, Medi­en)

Orts­ge­stal­tung

Spiel­zeug­brun­nen; deko­ra­ti­ver Wer­be­auf­stel­ler; Außen­ge­stal­tung Spiel­zeug­mu­se­um

Inter­na­tio­na­le Kon­tak­te

Auf­bau und Pfle­ge inter­na­tio­na­ler Kon­tak­te (USA, Schweiz, Bel­gi­en und Frank­reich)

Der Ver­ein unter­stützt

Ver­an­stal­tun­gen

Frei­tag-Abend-Rei­he im Som­mer und im Advent; Musik und Vor­trä­ge Tage des his­to­ri­schen Hand­werks im Frei­licht­mu­se­um; Muse­ums­nacht; Fami­li­en­ak­tio­nen

Publi­ka­tio­nen

Jubi­lä­ums­hef­te; Schrif­ten­rei­he des Muse­ums; doku­men­tier­te Volks­kunst

Orts­ge­stal­tung

Spiel­zeug­brun­nen; deko­ra­ti­ver Wer­be­auf­stel­ler; Außen­ge­stal­tung Spiel­zeug­mu­se­um

Prä­sen­ta­tio­nen

Print­me­di­en (Fly­er, Pla­ka­te u. a.); Mul­ti­me­dia-Prä­sen­ta­ti­on (CD-ROM) der Muse­en; Mes­se­be­su­che; Lob­by­ar­beit (Tou­ris­mus, Poli­tik, Medi­en)

Inter­na­tio­na­le Kon­tak­te

Auf­bau und Pfle­ge inter­na­tio­na­ler Kon­tak­te (USA, Schweiz, Bel­gi­en und Frank­reich)

Unser Vor­stand

1. Vor­sit­zen­de

Gabrie­le Wag­ner

Mit­glied seit 2002

2. Vor­sit­zen­der

Fried­mar Ger­ne­groß

Mit­glied seit 2002

3. Vor­sit­zen­der

Tino Gün­ther

Mit­glied seit 1992

Schatz­meis­ter

Micha­el Labus­ke

Mit­glied seit 2019

Vor­stands­mit­glied

Git­ta Kreißl

Mit­glied seit 2001

Vor­stands­mit­glied

Ingrid Hüb­ner

Mit­glied seit 2010

Schrift­füh­re­rin

Syl­via Wächt­ler

Mit­glied seit 2017

Förderverein des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums Seiffen
Son­der­aus­stel­lung im Spiel­zeug­mu­se­um 1985. In Kür­ze wer­den sich unse­re Vor­stands­mit­glie­der hier vor­stel­len.

Unser Vor­stand

1. Vor­sit­zen­de

Gabrie­le Wag­ner

Mit­glied seit 2002

2. Vor­sit­zen­der

Fried­mar Ger­ne­groß

Mit­glied seit 2002

3. Vor­sit­zen­der

Tino Gün­ther

Mit­glied seit 1992

Schatz­meis­ter

Micha­el Labus­ke

Mit­glied seit 2019

Vor­stands­mit­glied

Git­ta Kreißl

Mit­glied seit 2001

Vor­stands­mit­glied

Ingrid Hüb­ner

Mit­glied seit 2010

Schrift­füh­re­rin

Syl­via Wächt­ler

Mit­glied seit 2017

Förderverein des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums Seiffen
Son­der­aus­stel­lung im Spiel­zeug­mu­se­um 1985.
In Kür­ze wer­den sich unse­re Vor­stands­mit­glie­der hier vor­stel­len.

Unser Vor­stand

1. Vor­sit­zen­de

Gabrie­le Wag­ner

Mit­glied seit 2002

2. Vor­sit­zen­der

Fried­mar Ger­ne­groß

Mit­glied seit 2002

3. Vor­sit­zen­der

Tino Gün­ther

Mit­glied seit 1992

Schatz­meis­ter

Micha­el Labus­ke

Mit­glied seit 2019

Vor­stands­mit­glied

Git­ta Kreißl

Mit­glied seit 2001

Vor­stands­mit­glied

Ingrid Hüb­ner

Mit­glied seit 2010

Schrift­füh­re­rin

Syl­via Wächt­ler

Mit­glied seit 2017

Förderverein des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums Seiffen
Son­der­aus­stel­lung im Spiel­zeug­mu­se­um 1985.
In Kür­ze wer­den sich unse­re Vor­stands­mit­glie­der hier vor­stel­len.