Dr. Auer­bach geht in Ruhe­stand

Dr. Kon­rad Auer­bach geht nach 30 Jah­ren in den wohl­ver­dien­ten Ruhe­stand. In einer klei­nen Fei­er­stun­de wur­de er Ende Juli vom För­der­ver­ein und der Gemein­de Seif­fen ver­ab­schie­det.

Nach einer Grund­idee von Wolf­gang Braun hat Fried­mar Ger­ne­groß eine Docke ent­wor­fen und gefer­tigt.

Die Schei­ben zei­gen in Minia­tur erz­ge­bir­gi­sches Hand­werk, eine Kugel­bahn, Akten, die schwar­ze Coro­na­zeit und vie­les mehr.

Wir wün­schen Dr. Kon­rad Auer­bach alles Gute für die Zeit nach sei­ner beruf­li­chen Tätig­keit.

Artikel teilen

© Copyright 2020 | Förderverein des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums Seiffen e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.